Einsatz für ALLE Menschen

Die Bürger unserer Verbandsgemeinde, ob jung oder alt, stehen im Fokus kommunalpolitischen Handelns. Das heißt Einbindung der Mitbürgerinnen und Mitbürger in das kommunale Geschehen.

„Wir müssen die Bedürfnisse der Menschen in unsere Entscheidungsprozesse einbeziehen und für alle Bürgerinnen und Bürger nachvollziehbar – über Parteigrenzen hinweg – nach den besten Lösungen für unsere Verbandsgemeinde suchen.“


KINDERBETREUUNG (SCHULEN & KINDERGÄRTEN)

Damit unsere Ortsgemeinden attraktive Wohnorte für Familien bleiben, liegt es mir besonders am Herzen, die gute Kinder- und Jugendbetreuung weiter zu optimieren.

  • Es ist mir wichtig, alle vier Grundschulstandorte unserer Verbandsgemeinde weiter für eine gute Zukunft zu stärken.
  • Wir brauchen eine zweite Ganztagsgrundschule und müssen uns für den Erhalt unserer Realschule Plus einsetzen.
  • Ich unterstütze unsere Ortsgemeinden aktiv bei der Weiterentwicklung ihrer Kindergarteneinrichtungen.

JUGENDLICHE

  • Mit den Jugendlichen möchte ich in direkten Kontakt treten, um auf Ihre Bedürfnisse besser eingehen zu können.
  • Die Arbeit unseres Jugendrates werde ich auch in Zukunft fördern.

SENIOREN (DEMOGRAFISCHER WANDEL)

  • Das Betreuungsangebot für unsere Seniorinnen und Senioren sollte bestmöglichst ausgebaut werden.
  • Ich stehe für eine enge Zusammenarbeit mit den Trägern der ansässigen Senioreneinrichtungen.
  • Durch Mehrgenerationenprojekte können wir die Teilhabe unserer Senioren am gemeinschaftlichen Leben fördern.

INTEGRATION

  • Ausländerfeindlichkeit darf in unserer Verbandsgemeinde keine Chance haben!
  • Ich setze mich weiterhin massiv gegen den politischen Missbrauch des Mahnmals in Bretzenheim ein.

„Einsatz für alle Menschen – das bedeutet für mich auch: Generationen zusammenführen statt trennen, Minder­heiten integrieren statt ausgrenzen.

Weiter: Feuerwehrwesen